Home


Veröffentlicht am 10.09.2012

Durch die Vollsperrung der Landstr.von Berndsfeld nach Atzenhain wollte ein PKW Fahrer eine Abkürzung durch einen Feldweg Richtung Autohaus Kratz nehmen wobei er sich die Ölwanne beschädigte und so eine breite Ölspur bis zum besagten Autohaus hinter sich ließ.Die Ölspur wurde durch die FF Atzenhain abgebunden und anschließend durch eine Reinigungs Firma entsorgt.

   

   




<< Zurück zur vorherigen Seite



Updated: 03.11.2012 Permlink: http://ff-atzenhain.de/


© 2006-2012 FFW-Atzenhain.de | Alle Rechte vorbehalten | Theme, Layout & Design by sevenX™ | CMS GS3. | Impressum
Betreiber: Bernd Rühl, Stellv. für Freiwillige Feuerwehr Atzenhain, 35325 Mücke